Tanne Weihnachtsurlaub vom 17. bis 26.12.2022 Tanne weitere Informationen

Unsere Werkstatt bleibt vom 17. bis 26.12.2022 geschlossen, Bestellungen mit Zahlung bis zum 14.12.2022 werden wir noch vor unserem Urlaub verschicken. Ab dem 27.12.2022 sind wir dann wieder normal in der Werkstatt und bearbeiten alle Aufträge.

Schöne Feiertage wünschen

Dennis, Jens und das Team von eigengut

Schaf & Schäfer

Schäferei Ulrike Hasenmaier-Reimer und Wolfgang Reimer aus Reippersberg

Biolandhof Reimer Juraschafe auf der Weide

Am Rande des Schwäbisch-Fränkischen Waldes im Dorf Reippersberg liegt der Biolandhof Reimer. Seit 1986 wirtschaften Ulrike Hasenmaier-Reimer und Wolfgang Reimer nach den strengen Richtlinien des Ökoverbandes. Der Betrieb bewirtschaftet Grünland, Ackerland und auch Wald.

Ihre Juraschafe, eine robuste Bergschafrasse, beweiden die Grünland- und Streuobstflächen der Gemarkung und tragen damit zum Erhalt des typischen Landschaftsbildes bei. Durch die artgerechte Haltung im Sommer auf der Weide, im Winter im luftigen, aber geschützten Stall sind die Tiere gesund, leistungsfähig und fruchtbar.

Ulrike Hasenmaier-Reimer züchtet die Rasse auch im Herdbuch, die ersten Tiere hatte sie vor vielen Jahren aus der Schweiz und Österreich geholt. In der Zucht legt sie neben Gesundheit und Fruchtbarkeit großen Wert auf robuste und leichtfutterige Tiere. Der Betrieb experimentiert auch mit tanninhaltigen Futterpflanzen zur Gesunderhaltung der Schafe und nutzt Homöopathie zur Behandlung.

Hier kommt unsere Wolle her

In Reipersberg bei Gaildorf beweiden die Schafe vom Biolandhof Reimer Grünland und Streuobstwiesen.

Andere Orte und deren Schäfer:
Abtsgmünd | Allmersbach | Berlin-Spandau | Birkenzell | Nattheim | Wildberg

Deutschland Karte Reippersberg

Kontakt
Biolandhof Reimer GbR
Ulrike Hasenmaier-Reimer
Flurstrasse 6
74405 Gaildorf
Tel: 07971 85 84
Fax: 07971 57 18
Mobil: 0160 94 80 30 91