Rohstoff Filz aus Wolle

Unser Rohstoff

Wir haben uns aus Überzeugung  für Filz aus 100 % Schurwolle entschieden. Filz aus Wolle ist ein nachwachsender Rohstoff. Je nach Farb- und Wollzusammensetzung bis zu 80 % aus europäischer Wolle. Als Naturfaser hat Filz hervorragende Eigenschaften im Bereich Akustik, Schallverbesserung in Räumen und Regulierung der Luftfeuchtigkeit. Filz kann bis zu 30 % seines eigenen Gewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen und bei trockenere Luft wieder abgeben, ohne sich dabei feucht an zu fühlen. Durch seinen natürlichen Fettgehalt und die hohe Dichte von ca. 850g/qm ist Filz außerdem schmutzabweisend, robust und langlebig. Geprüft und zertifiziert ist unser Filz nach Ökotex 100.

Damit verarbeiten wir einen der ältesten Rohstoffe (Wolle) die den Menschen seit Jahrtausenden vertrauten Schutz und Wohlbehagen bietet. Der Filz kommt aus traditioneller deutscher Fertigung in bester Qualität. 


eigengut konau fertigung

Fertigung

Wir wohnen und fertigen auf unserem "hof eigengut", einem alten Resthof aus dem Jahr 1777 in der Biosphärenregion niedersächsische Elbtalaue. Unsere Werkstatt haben wir hauptsächlich mit natürlichen und biologischen Materialien in einem bestehenden ehemaligen Pferde- und Kuhstall errichtet. Hier verwendeten wir Beispielsweise Lehmputz, regionales Eichenholz und für die Dachdeckung Reet. Geheizt wird mit der Abwärme aus der benachbarten Biogasanlage und Holz.


Verpackung

Auch bei der Verpackung beschränken wir uns auf das notwendigste und vermeiden jegliche Verpackung aus Folie / Kunststoffe. 99 % unserer Verpackung besteht aus Papier / Kartonage, hauptsächlich aus recyceltem Material. Broschüren und Flyer werden CO2 neutral in Deutschland gedruckt.


Abfallvermeidung

Unser Hauptrohstoff, der Filz, wird zu 100 %, abfallfrei genutzt. Reststücke, welche wir nicht mehr in unserer eigenen Fertigung einsetzen können werden noch als Dämmmaterial z.B. in der Automobilindustrie eingesetzt.

eigengut partner des biosphaerenreservat flusslandschaft elbe

Seit Oktober 2018 haben wir alle Anforderungen als sind Partnerbetrieb des UNESCO Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe bestätigt bekommen und sind nun offizieller Partner!